Die Plattform für Veränderung... mit dabei: 7243 Aktive
und 1323 Organisationen

Was tun wenn's brennt?

Im Bild: Gülaferit Ünsal wurde zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt. Sie befindet sich seit dem 6. April 2015 im HungerstreikDie Rote Hilfe fängt AktivistInnen auf, die Repressionen erfahren - etwa in Form von Gefängnis für Spendensammlungen oder Verhaftung wegen Prügelschutz aus Papier INTERVIEW SYBILLE BIERMANN taz: Eure Arbeit gilt laut Selbstdarstellung politisch Verfolgten aus dem linken Spektrum in der BRD. Wie definiert ihr dieses "verfolgt sein"? Arthur*: Darunter verstehen wir staatliche Repression. Das fängt bei willkürlichen Festnahmen auf Demonstrationen an, wenn Medien verboten werden, wie jüngst die türkische Zeitung Yü... mehr >>

Was passiert gerade?

User_32x24c
sophiagartner hat einen neuen Termin CATTENOM ANTI ATOM DEMO 3. Oktober 2015 eingetragen.
vor 5 Stunden
User_32x24c
sophiagartner hat einen neuen Termin BURE HALEURS ANTI ATOMMÜLL DEMO BURE FRANKREICH eingetragen.
vor 5 Stunden
User_32x24c
sophiagartner hat sich registriert.
vor 5 Stunden
Weitere Einträge >


Naomi Klein Blockupy-Interview: Austeritätspolitik, Klimawandel / On Austerity, Climate Change



Blogs - die neuesten Beiträge


Schlagzeilen taz.de

Lade Schlagzeilen von taz.de...