Gegenstrom.13

Trailergrafik_large
22bfe90ac98d8e13286074c08520b92a

Eingetragen von:

Aktionsform:

Schiffsblockade

Ziel:

Wir stoppen Vattenfall - Menschenrechte statt Milliardenprofite

Mitmachen:

Weitere SchipperInnen sind willkommen, auch an Land finden Aktionen statt

 

Unser Kampagne richtet sich gegen das Kohlekraftwerk Moorburg ganz grundsätzlich.
Es ist ein Klimakiller, Feinstaub und Schadstoffen würden ganze Stadtteile betroffen machen.
Gegenstrom 13 richtet sich im Besonderen gegen den geplanten Kohleimport aus Kolumbien wegen der fatalen sozialen, wie ökologischen Umstände und Folgen des Kohleabbaus dort.

Wir rufen am 10.05.2013 beim Hafengeburtstag zu einer symbolischen Hafenblockade auf!

 

Themenkategorien:

-
5 Kommentare
1
4ccd1bf757e43797463b277d4fd6b8fb
Kommentar von Antifant
05.05.2013, 22:53 Uhr

Woher nehmen wenn nicht stehlen?

Habt Ihr vielleicht einen Vorschlag, wo der Strom für Eure PC und Eure Discos herkommen soll, wenns keine Kraftwerke mehr gibt?

Seid doch erstmal froh darüber dass die AKWs stillgelegt werden. Mir ist Kohle tausend mal lieber als strahelndes Zeug.

Anstatt gegen gefilterte Kohle sollte Europa besser gegen die schmutzigen Ruß-LKW und Ruß-Busse was machen, denn die haben keine Filter und töten zigtausend Menschen jedes Jahr durch Lungenkrebs.

Also: Kohlekraftwerk? Scheisse aber geht leider nicht ohne!

LKW, Busse und Hitlers Autobahn im Naturschutzgebiet? Fuck off!

2
D41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
Kommentar von Floh
07.05.2013, 07:46 Uhr

sehr gute Idee

3
D41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
Kommentar von fuer antifant
07.05.2013, 17:47 Uhr

Lieber Antifant,
ich wohne in Kolumbien. Du bist eingeladen, wir schauen uns die Mine mal gemeinsam an. Melde dich.

4
86b309e6bdc549fe988b712f152591a8
Kommentar von Werner
08.05.2013, 14:34 Uhr

@antifant: Nein, Kohlekraftwerke sind nicht erforderlich. Wenn nur ein Teil der staatlichen Milliarden, die in Kohle- und Atomstrom geflossen sind, in erneuerbare Energien geflossen wären, könnten wir schon bald das 10 jährige Jubiläum des Abschaltens der letzen Atom- und Kohlekraftwerke feiern.
Und um auf Deine Frage zu antworten: Mein Strom kommt von Naturstrom.

5
Joern_78x78c
Seit: Apr. 2009
Beiträge: 72
Kommentar von joern-alexander
12.05.2013, 14:06 Uhr

Ja, das war eine großartige Aktion!

Von graswurzel.tv gibt es einen Videobericht:
http://bewegung.taz.de/organisationen/gwtv/blogeintrag/gegenstrom13-elbblockade-zu-hafengeburtstag

Kommentar schreiben:
(Welcher Tag kommt nach Samstag?)