taz Panter Preis 2012

Preisskulptur_large
22bfe90ac98d8e13286074c08520b92a

Eingetragen von:

Aktionsform:

Preisverleihung

Website:

www.taz.de

Ziel:

Heldentaten ins Licht der Öffentlichkeit holen und die Menschen ehren, die sie vollbracht haben.

Mitmachen:

HeldInnen des Alltags bis zum 14. Mai vorstellen und danach mit abstimmen. Aktion weitersagen und zur Preisverleihung kommen.

WelcheR unserer Heldinnen und Helden beeindruckt Sie am meisten?

Die Nominierten im Video-Portrait und nochmal ausführlich im Blog.

Stimmen sie hier ab!

Der taz Panter Preis ist ein Preis für Heldinnen und Helden. Menschen, die sich mit großem persönlichen Einsatz für andere starkmachen und mutig Missstände aufdecken. Menschen, die uneigennützig und hartnäckig für eine bessere Welt kämpfen, ohne viel Aufhebens um ihr Engagement zu machen. Mit dem Preis möchten wir die Arbeit all dieser Engagierten würdigen und sie ins Licht der Öffentlichkeit rücken.

Ab sofort stellen wir Ihnen jede Woche eine der sechs Nominierungen hier im Blog und in der sonntaz vor.

Die Preisverleihung findet unter der Schirmherrschaft der taz Panter Stiftung am 15. September 2012 im Deutschen Theater in Berlin statt.

Spenden Sie für den taz Panter Preis und seine KandidatInnen!

Wenn auch Sie die Idee des Panter Preises unterstützenswert finden, haben Sie hier die Möglichkeit SponsorIn zu werden.

Themenkategorien:

-
Kommentar schreiben:
(Welche Partei ist neoliberal und gelb?)

Neu im Blog

taz Panter Preis 2012 Die Nominierten

WelcheR unserer Heldinnen und Helden beeindruckt Sie am meisten? Stimmen Sie hier ab Alle Nominierten noch einmal ausführlich im Blog Mehr über den taz panter preis 2012

mehr >>