Sehnsuchtsbildung statt Meinungsbildung (Speakers' Corner Berlin)

Bildschirmfoto_2012-08-22_um_09
22bfe90ac98d8e13286074c08520b92a

Aktionsform:

Kongress, Demonstration

Website:

www.facebook.com

Ziel:

Konzentration, moralische Haltung und Träume offenlegen

Mitmachen:

Speakers' Corner - am 31.8.2012 ab 11 Uhr.
23.08.2012, 13:51 Uhr

Sehnsuchtsbildung

  • Es gibt da ein gewisses Grundrauschen, das uns davon abhalten soll, mutige Gedanken zu fassen. Im medialen Störfeuer aus Nachrichtenfetzen, Internet, Tweets und halbverstandenen Likes verlieren wir jede Konzentration, sind die meiste Zeit abwesend und vergessen, über das nachzudenken, was wir eigentlich wollten. Brauchen wir wirklich "neue Medien" - oder nicht doch eher eine "neue Konzentration"?

    Neue KFZ-Nummernschilder, Kristina Schröder, Tom Cruise, Schwarz-Gelb. - Am 31. August schalten wir auf dem Ale xanderplatz dieses Grundrauschen ab: Was siehst Du, wenn Du die Augen schließt und Dich konzentrierst? Wohin warst Du aufgebrochen?

    Wir wollen Raum für Gegenwart schaffen und den Grundstein legen für eine echte politische Willens- und Sehnsuchtsbildung. Mit einer Hypnose auf das Wesentliche bergen wir die verbrannten Hoffnungen und verlorenen Wünsche und entsorgen einige Stunden lang den ungefilterten Müll. Die Entgiftungskur beginnt um 11 Uhr. Den Anfang machen u.a. Julia Seeliger und Gregor Gysi. Sie werden über das reden, was sie bewegt. Jeder trägt verschüttete Hoffnungen in sich. Bitte bringt sie mit!

    U.a. mit:
    Dir
    Gregory Gysi (Die Linke) 
    Julia Seeliger (Autorin & Journalistin) 
    Matthias Spielkamp (Journalist & Grimme Online Award-Gewinner) 
    Martin Delius (Piratenpartei) 
    Martin Gak (ECLA) 
    Jessica Schmidt (ONE)
    Anna Loll (amnesty international)
    Dr. Steffen Wenzel (Geschäftsführer politik digital)

Tags:
Kommentar schreiben:
(Wir nannten ihn Birne - eigentlich heißt er Helmut ...)

Blogarchiv...

Tags:
Btn-rss