Attac, das globalisierungskritische Netzwerk

Logo-attac-web_large
22bfe90ac98d8e13286074c08520b92a

Attac, das globalisierungskritische Netzwerk

Attac, das globalisierungskritische Netzwerk, setzt sich für eine sozial und ökologisch gestaltete Globalisierung ein. Mit Expertise und öffentlichkeitswirksamen Aktionen bringt Attac die Alternativen zur neoliberalen Weltwirtschaftspolitik in die politische Diskussion. "Globalisierung geht ganz anders - Menschen und Natur vor Pro... mehr »

Adresse:

Münchener Straße 48
60329
Frankfurt am Main

Website:

www.attac.de
07.08.2012, 20:00 Uhr

650 Teilnehmer_innen bei Attac-Sommerakademie


Attac wird sich im Herbst mit druckvollen Aktionen für die Umverteilung von Vermögen stark machen – etwa bei einem Aktionstag am 29. September, zu dem das von Attac mitinitiierte Bündnis "Umfairteilen – Reichtum besteuern" aufruft. Die Diskussion von Konzepten und Strategien gegen die europaweite Kürzungspolitik und die Aushöhlung demokratischer Rechte war auch ein Schwerpunkt der Sommerakademie von Attac, zu der sich 650 Globalisierungskritiker_innen aus ganz Deutschland auf dem Uni-Campus in Mainz trafen.

Einen ersten Vorgeschmack auf die Proteste im Herbst gaben 100 Teilnehmer_innen  der Attac-Sommerakademie mit einer Aktion in der Mainzer Innenstadt. Mit einem Flashmob, einer Banneraktionen und Sambamusik warben sie lautstark für den Aktionstag am 29. September.

Statt Sozialabbau und Ausverkauf von öffentlichem Eigentum ist eine radikale Umverteilung des Reichtums und eine Erhöhung staatlicher Einnahmen nötig. Attac bringt in die Debatte um Verteilungsgerechtigkeit und in das Bündnis "Umfairteilen" ein eigenes Konzept für eine europaweit koordinierte Vermögensabgabe ein. Diese zielt auf das reichste eine Prozent der Bevölkerung und soll rund 50 Prozent dieser Top-Vermögen abschöpfen. Einen weiteren Schwerpunkt legt Attac gemeinsam mit der Hilfs- und Menschenrechtsorganisation Medico International auf den internationalen, über Europa hinausgehenden Aspekt der Verteilungsfrage.

Außer Attac gehören dem Bündnis Umfairteilen unter anderem Verdi, der Paritätische Wohlfahrtsverband sowie Migrantenverbände, Jugend- und Studierendenorganisationen und die Initiative Vermögender für eine Vermögensabgabe an. Eine der Stärken von Attac als globalisierungskritisches Netzwerk ist es dabei, breite dezentrale Bündnisse auch zwischen solchen gesellschaftlichen Gruppen anstoßen zu können, die bisher nicht zusammengearbeitet haben.

Kommentar schreiben:
(Welcher Tag kommt nach Samstag?)

Blogarchiv...

Tags:
Steueroasen/ Offshore-Zentren Asien Basistext Bildungswesen mobiclip_1211 Spot Veranstaltungs- oder Aktionshinweis Konzernkritik Eurokrise Umverteilen Krisenpolitik Umzingelung aktion News News der Bundesseite Webredaktion AG Energie Kokreis Rat In eigener Sache Sand im Getriebe UNO Video Weltsozialforum/ Europäisches Sozialforum Nato Kampagne Globalisierung und Krieg Afrika jenseits des wachstums?! Bahnkampagne AG Genug für Alle Rechtsstaat Tobinsteuer Geistige Eigentumsrechte/ Wissensallmende EU Banken Kunst&Kultur Politischer Kommentar Startseitenteaser Bundesregierung/ Parteien Proteste Bankwechsel-jetzt Naher und Mittlerer Osten AG Schulden Schulden Atom AG Soziale Sicherung Frankfurt Entwicklungsländer Globale Soziale Rechte Globalisierung allgemein Globalisierung und Ökologie AG Arbeit in Würde Genug für alle Rentendebatte AG Konzernentmachtung Stromkonzern-Kampagne AG Lateinamerika GATS Bundesregierung IWF/ Weltbank EU AG Kampagne Bankwechsel Gesundheitswesen Ethisches Investment Rüstung Too big to fail Sozialpolitik Transnationale Konzerne klima klimaschutz Wirtschaftsordung Wirtschafts - und Sozialforschung Attac-Erfolg AG Privatisierung Agrarmärkte Energiekonzerne Gremien WTO/Welthandel Internationale Steuern AG WTO/Welthandel AG Finanzmarkt & Steuern AG Internationale Steuern AG Solidarische Ökonomie Aktion/ Protest/ Demonstration/ Veranstaltung Finanzmärkte / Finanzmarktkrisen Erläuterung Casino Über Attac Demokratie/Medien bankwechsel Finanzmärkte Lateinamerika AG Globalisierung und Krieg Krise wissenschaftlicher Beirat Privatisierung Freihandel umwelt -Ausgabe Karlsruhe TTIP Gender AG Gender Feminist Attac Demonstration Steuern Ratschlag berlin G8 / G20
Btn-rss