Bahnlehnen gegen Stuttgart 21

Chillen-4_large
E7d9aa4ffde4b6dca9a9b4e801495e57

Bahnlehnen gegen Stuttgart 21

Stuttgart 21. Aufgelehnt. Angelehnt. Abgelehnt! Bahnchef Grube meint: „Es gibt kein Recht auf Widerstand gegen einen Bahnhofsbau." Demokratie sieht anders aus. Der Polizeieinsatz am 30. September war ohne Worte. Offensichtlich glauben die Stuttgart 21-Macher, dass sie schlicht auf die Arroganz der Macht setzen können. Sie haben sich g... mehr »

Adresse:

Am Hauptbahnhof 9 3/4
70173
Stuttgart

Stuttgart 21. Aufgelehnt. Angelehnt. Abgelehnt!

Bahnchef Grube meint: „Es gibt kein Recht auf Widerstand gegen einen Bahnhofsbau."

Demokratie sieht anders aus.

Der Polizeieinsatz am 30. September war ohne Worte. Offensichtlich glauben die Stuttgart 21-Macher, dass sie schlicht auf die Arroganz der Macht setzen können.

Sie haben sich getäuscht. Spätestens mit dem Exzess der Staatsgewalt ist die Form der Durchsetzung eines lokalen Infrastrukturprojekts zum bundesweiten Thema geworden. In verschiedenen Städten haben bereits Schwabenstreiche stattgefunden - nicht zufällig in und an großen Bahnhöfen.

Jetzt kommt es darauf an, die Stuttgarter bundesweit zu unterstützen und andauernden Druck auf die Bahn AG auszuüben - mit weiteren Protesten und kalkuliertem zivilem Ungehorsam.Samstags um fünf vor zwölf stehen alle Räder still, wenn wir dafür sorgen. In ausgewählten ICE-Bahnhöfen - auch in Deiner Nähe. Einfach treffen, anlehnen und (bis zu) fünf Minuten dabei bleiben. Mit Schildern und mitgebrachtem Material könnt Ihr den Passagieren den Zweck der Blockade verständlich machen und zum Mitlehnen einladen.

Protest kann so lässig sein!

Diese Webseite kann dazu dienen, Anlehn-Flashmobs anzukündigen und zu koordinieren - bis der Baustopp durchgesetzt ist.
Produkte:

Es stehen auch einige Flyervorlagen und Miniposter bereit, die zur Werbung für die und Erläuterung der lokalen Aktion genutzt werden

Download:

http://rapidshare.com/files/424367990/Flyerpaket.rar 

Vorschläge für Slogans:

  • „Stuttgart 21. Aufgelehnt. Angelehnt. Abgelehnt!"
  • „Gelebte Demokratie: Stuttgart 21 ablehnen!"
  • „Grube stoppen! S21-Anlehnungsblockade"
  • „Alle Räder stehen still, wenn‘s die Demokratie will!"
  • „Fünf vor zwölf - Anlehnungsblockade"
  • „Mappus und Grube ihr werdet verlieren. Stuttgart 21 Stopp!"

 

Sympathisanten