Christliche Initiative Romero (CIR)

Cir-schriftzug_blau_ohne_kreuz_large
E7d9aa4ffde4b6dca9a9b4e801495e57

Christliche Initiative Romero (CIR)

Eine Stimme für Gerechtigkeit! Die Christliche Initiative Romero (CIR) setzt sich für Arbeits- und Menschenrechte in Ländern Mittelamerikas ein. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Unterstützung von Basisbewegungen und Organisationen in Nicaragua, El Salvador, Guatemala und Honduras sowie die Kampagnen- und Bildungsarbeit in Deu... mehr »

Adresse:

Breul 23
48143
Münster

Website:

www.ci-romero.de

Blogarchiv...

Tags:
Nachhaltigkeit Konsum ethischer Konsum strategischer Konsum bewusster Konsum Lohas grüne Mode- Öko-Mode Socialwashing Stadtentwicklung Globalisierung Radio Nicaragua ICSID Buen Vivir Mittelamerika Menschenrechte Kunst Ausstellung Lebensmittel Gold ISDS OceanaGold Schiedsgerichte Goldabbau Goldbergbau Umweltverschmutzung Trinkwasser Christliche Initiative Romereo CRIPDES Gesundheitssystem Krankheit krank Zentralamerika Gesundheitsreform Ethnische Zweiklassen-Gesellschaft Frauen Arbeitsrechte Video Nach St(r)ich und Faden Mode-Mythen Fotoposter Posterserie NäherInnen Arbeitsbedingungen Bekleidungsindustrie Maquila Kambodscha Südindien Vietnam petition Wasserkraft Romero politische Kunst Pressefreiheit Feminismus Brasilien Guatemala Landlosenbewegung consumismo Konsumethik Christliche Initiative Romero CIR Greenwashing nachhaltiger Konsum Mode Lifestyle nachhaltige Mode nachhaltiger Lifestyle thekey.to Banden Bandengewalt Maras Friedensschulen Friedensarbeit Knut Henkel interview Honduras Grüne Mode SUPPLY CHA!NGE MAKE SUPERMARKETS FAIR Christliche Iniative Romero faire Lebensmittel Supermakrteigenmarken The True Cost Der Preis der Mode SDGs Nachhaltige Entwicklungsziele Bernd Pickert Ananas Pestizide Stop Mad Mining studie wettbewerb Kampagne für Saubere Kleidung Profile Gesundheitswesen Essen El Salvador Mord Meinungsfreiheit Gefängnis Videoworkshop Videoclips Giovanni Gino Santo Schauspiel Stop-Motion Theaterpädagoge Kreativität Textilindustrie demokratie Umweltaktivist Umweltaktivistin Melone Textilfabrik Mongolei Bergbaukonzern Thyssen KruppWir haben es satt! Bekleidung saubere Kleidung Clean clothes campaign Mexiko Entwicklungszusammenarbeit Lateinamerika Orangensaft Trauma Kampagnen Umweltaktivismus Medien Umweltschutz Supermärkte Solidarität Polizeigewalt Macht Meinung Medienlandschaft Blogger kritische JournalistInnen Fördergelder Ideenwettbewerb Konsumverhalten best practice globaler Süden kreative Ideen gerechtere Welt Haiti Justiz Sklaven Zwangsprostitution Kindersklaven Christiliche Initiative Romero Ausbeutung Kampagne TTIP Entwicklungspolitik presente Outdoor Jack Wolfskin Vaude Schöffel Outdoor-Bekleidung CeBIT Drogenhandel Narcotrafico Unternehmen Workshop Siegel Magazin Hausangestellte globale Werschöpfungsketten Sportbekleidung Funktionskleidung Konsumkritik José Mujica Verschwendung Standards Play Fair - pay fair Korruption Drogenkrieg
Btn-rss