Lokalfilmer Kassel

Favicon3_large
22bfe90ac98d8e13286074c08520b92a

Lokalfilmer Kassel

Linke Medieninitiative. Betreibt das aktuelle TV-Magazin HOTSPOT im Kabelnetz Kassel und unter www.Lokalfilmer.de WIR SIND  99% ! mehr »

Adresse:

Offener Kanal Kassel / Kulturbahnhof
34
Kassel
01.12.2011, 16:20 Uhr

Linke: Verharmlosung und Flankenschutz für militante Rechte in Hessen!

Wiesbaden, 1. Dezember 2011

In einer Presseerklärung vom heutigen Tage fordert die Hessische Linke:

Volker Bouffier und Boris Rhein: Schluss mit der Verharmlosung und
dem Flankenschutz für die militante Rechte in Hessen!


Über die Verbindungen des militanten Neonazis Kevin S. zur Terrorzelle von Zwickau, sowie bei den Freien Kräften Schwalm-Eder gefundene Anleitungen zum Bombenbau, erklärt Janine Wissler, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag:
 
„Kevin S. hat im Jahr 2008 die dreizehnjährige schlafende Tochter der Landesvorsitzenden der LINKEN Hessen auf einem Jugendcamp fast totgeschlagen.
In allen daran anschließenden Berichtsanträgen der LINKEN im Innenausschuss des Hessischen Landtags haben der damalige Innenminister Volker Bouffier (CDU) und die hessische Polizeispitze das Bild von einem Einzeltäter gezeichnet.
Alle Hinweise der LINKEN auf die dahinter liegenden und offensichtlichen Neonazi-Strukturen der Freien Kräfte Schwalm-Eder in Hessen und Thüringen, auf unmittelbare Verbindungen zur NPD und zum rechten Zentrum in Butzbach, wurden damals abgestritten. Es gäbe im Schwalm-Eder Kreis keine vernetzte Nazistruktur, weil die Freien-Kräfte keine Satzung, keine Uniformen und keine
Vereinskasse hätten, so Bouffier und die Polizeispitze damals.“
Wenn sich die in der Hessisch Niedersächsische Allgemeine (HNA) (Und in unserem Blog bereits am 11.11.2011 erwähnten! Die Red.) wiedergegebenen Informationen bewahrheiten, wonach die Freien Kräfte Anleitungen zum Bombenbau besaßen und unmittelbare Verbindungen zum Terrornetzwerk hatten, stelle sich die Frage: Seit wann waren diese Tatsachen Ministerpräsident Bouffier und Innenminister Rhein bekannt? Warum wurde das Parlament trotz
mehrerer Berichtsanträge der LINKEN zum Thema hinters Licht geführt?
Wissler: „DIE LINKE erinnert an die jüngsten skandalösen Äußerungen des Ministerpräsidenten, die NPD trete „seit Jahren eher zurückhaltend auf“, obwohl deren militantes Agieren seit Jahren offensichtlich ist. Das legt den Verdacht nahe, dass in Hessen durch Wegschauen und Verharmlosung Flankenschutz für die rechte Szene organisiert wurde.“

(js)

Kommentar schreiben:
(Welcher Monat ist der erste im Jahr?)

Blogarchiv...

Tags:
Protest 08.12.2011 FDP linke hessen janine wissler freie kräfte schwalm-eder bombe bouffier jena terror mord kriminalität nazis rechtsextremismus verfassungsschutz vvn news nachrichten 28.11.2011 politik gesellschaft kurznachrichten CDU AKW dgb kunggebung burger king bl restaurant armut hartz4 zwangsarbeit leiharbeit sklaverei liberalismus sanktionsmoratorium grundeinkommen embryo factory freeflow festival 2011 freejazz freies radio kassel gunther hampel kairos future city maximalbasis omray salzmann weltmusic weltraum vermischtes 01.12.2011 dresden nazifrei abstimmung linke behinderte soziales beihilfen kürzung armut sozialhilfe hessen klage Hartz IV Armut kassel bebauung umweltschutz frischluftschneise documenta Attac Eurokrise nordhessen occupy kassel lokalfilmer kassel vereinsgründung redaktion hotspot kassel langes feld ökostrom linke energiewende umweltschutz hessen nsu rechtsextremismus linksextremismus terror verfassungsschutz cdu hessen schröder ministerin Christian Wulff anschlag fulda Mahnwachen Gericht News fdp bremen hartz4 armut arge insmw neoliberale Occupy Gesundheit GAU Atom Protest Fukushima Japan AKW grass israel Wirtschaft Hessen nazi 30.11.2011 kurznachrichten linke hessen dönermorde rechtsextremismus cdu terror nazis gew mord Spekulation Betrug gehalt leben und sterben lohn occupy bankenkrise demo protest alternative medien bericht preise statistiken zahlen kim jong ill nordkorea Pressefreiheit nazi mord rechtsextremismus kassel antirassismus Ausstieg nsu mord kassel tierheim AKW Mahnwache Kassel Protest GAU Fukushima rassismus Vorratsdatenspeicherung maya-kalender verbraucherschutz weltuntergang2012 antifa Strom Nachrichten dresden verfassungsschutz hessen bundestrojaner datenschutz malware piraten arm und reich redaktion hotspot künstler documenta china menschenrechte aiweiwei weiwei repression solidarität 06.12.2011 cdu hessen kinderarmut armut hartz4 schwangerschaft konfliktberatung sparpaket kassel akw japan fukushima gau anti-atom protest abschalten fprsa Iran Nazis kommunalwahl kassel 2011 hessen umweltschutz bund bi wahlen Gedenken Arbeit 02.12.2011 satire Atom kommentar ratingagenturen Terror Ökologie : hessen landkreis werra-meissner : lobbyismus demokratie politik spd grüne cdu fdp parteien spenden schwarze kassen s21 halit yozgal leopard2 kassel kommunalpolitik gebühren piratenpartei Sozialrassismus Antisemitismus terror mord kriminalität nazis rechtsextremismus kassel zwickau erfurt jena verfassungsschutz NGG skater mr.wilson skaterhalle jugendförderung lokalfilmer kassel mord hali yozgat kassel nsu terror nazis brauner hessen gedenken Japan medien lokalfilmer alternativ links tv kultur embryo konzert free flow festival halit y aktuelles nachrichten 24.11.2011 castor linke grüne spd politik kassel rüstung panzerdeal leopard saudi arabien rheinmetall krauss-maffei-wegmann Demo werner kahl Rüstung magistrat kassel piratenpartei Hartz4 Sozialpolitik GAU 05.12.2011 menschenkette arbeitsagentur arge nazis rechtsextremismus kassel zwickau erfurt jena verfassungsschutz kassel schule spd kommunalpolitik Reichtum Mord : demokratie veranstaltungen kassel hotspot(t) armut hartz4 reichtum sozialpolitik uni kassel podiumsdiskussion Meinungsfreiheit die linke hessen rechtextremismus terror mord verfassungsschutz npd nsu 09.12. 2011 Tierschutz Erfurt Zwickau nazi terror wau-mau-insel skandal Untersuchungsausschuss antifaschismus pfarrer könig demokratie Ponader Hunger Hotspot Hotspott lokalfilmer Wahlen politik waffen nazi waffenbörse kassel grüne hessen nsu brauner terror linke cdu nazis nsu terror mord terrorzelle verfassungsschutz skandal afghanistan krieg kassel linke willy van ooyen uni 18. friedensratschlag : arbeit soziale frage kassel hartz4 kdu armut 2012 07.12.2011 Krise linke peter hartz regelsätze armut hartz4 reichtum sozialpolitik eliten Umweltschutz Kommunen krieg rüstung kassel panzerdeal panzer leopard saudi arabien arabischer frühling aktionstag Die Linke finanzausgleich willi van ooyen mitgliederentscheid parteiprogramm kriminalität Atomwaffen hartz4 armut kdu sgb2 hessen kassel Umfrage wahlen hessen schuldenbremse 27.03. kassel linke schott marjana kliniken verdi streik kassel hessen Rechtsextremismus piraten hessen trojaner pc überwachungsstaat geheimdienste kriminalität nazis rechtsextremismus kassel zwickau erfurt jena verfassungsschutz cdu hessen landtag Mahnwache nsu terror rechter mord bombe sachsen anhalt vs kassel alkoholiker spd hessen soziales trinker kommunalpolitik hessen linke kevin s. vs dönermorde kassel nazi terror brauner spd hessen rechtsextremismus halit yozgat vermischtes politik bundestag termine nachrichten atom japan fukushima akw protest anti-akw umweltschutz reaktorkatastrophe tschernobyl gau japan aiweiwei china gefangene solidarität kassel protest documenta kunst werkstatt : news nachrichten 29.11.2011 politik Grundeinkommen Kassel Betreuungsgeld erziehung kind & familie Kitaplätze Stadtwerke kai boeddinghaus linke.asg piraten rathaus hartz4 grundeinkommen sanktionsmoratorium armut petiton frieden hessentag bundeswehr afghanistan protest antiimp
Btn-rss