International Peace Observers Network (IPON)

Ipon_large
E7d9aa4ffde4b6dca9a9b4e801495e57

International Peace Observers Network (IPON)

Das International Peace Observers Network ist eine Menschenrechtsorganisation, die Menschenrechtsbeobachtung in Konfliktgebieten durchführt. Aktuelle Einsatzgebiete sind Luzon, Mindanao & Negros in den Philippinen. Das Ziel unserer Arbeit ist die Verhinderung von Menschenrechtsverletzungen und der Schutz von Menschenrechtsverteidiger*in... mehr »

Adresse:

Florian-Geyer-Str. 78
12489
Berlin

Das International Peace Observers Network ist eine Menschenrechtsorganisation, die Menschenrechtsbeobachtung in Konfliktgebieten durchführt. Aktuelle Einsatzgebiete sind Luzon, Mindanao & Negros in den Philippinen. Das Ziel unserer Arbeit ist die Verhinderung von Menschenrechtsverletzungen und der Schutz von Menschenrechtsverteidiger*innen.

Neu im Blog

Menschenrechts- und Friedensaktivist für Philippinen werden

Einstiegsseminar vom 30. Juni- 02. Juli 2017 in Berlin – Jetzt anmelden! Das International Peace Observers Network (IPON) ist eine junge NGO die sich 2006 auf Initiative von Studierenden gegr... Ipon_logo_caro_klein_200908__mini

mehr >>

Sympathisanten