Lobbykritische Stadtführung in Berlin

Logo_large_large

Lobbykritische Stadtführung in Berlin

Lobbyisten im Regierungsviertel - Eine Stadtführung von der Friedrichstraße zum Pariser Platz Rund um den Reichstag haben sich eine Vielzahl von Verbandsbüros, Unternehmensrepräsentanzen, PR-Agenturen und anderen Lobbystützpunkten angesiedelt. LobbyControl vermittelt einen Eindruck davon,was sich hinter den Fassaden der... mehr »

Zeitraum:

13.04.2013, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Adresse:

Berlin

Eingetragen von:

LobbyControl

Aktionsform:

Stadtführung

Lobbyisten im Regierungsviertel - Eine Stadtführung von der Friedrichstraße zum Pariser Platz

Rund um den Reichstag haben sich eine Vielzahl von Verbandsbüros, Unternehmensrepräsentanzen, PR-Agenturen und anderen Lobbystützpunkten angesiedelt. LobbyControl vermittelt einen Eindruck davon,was sich hinter den Fassaden der alten und neuen Prachtbauten im Regierungsviertel tut. Die Führung umfasst rund 15 Stationen und dauert etwa 2 Stunden.

Der Unkostenbeitrag pro Person beträgt 10 Euro. Anmeldungen bitte an: stadtfuehrung [at] lobbycontrol.de

Spezielle Führungen für SchülerInnen (ab 11. Klasse), StudentInnen und Jugendgruppen sind möglich - Termine nach Absprache.

 

Themenkategorien:

Anti-Atom / Klima / Energie, Natur-, Tier-, Umweltschutz, Globalisierung / Entwicklung / Migration, Antifaschismus, Soziales / Arbeit, Bildung / Familie / Gesundheit, Frieden / Antimilitarismus, Medien / Digitales, Gender, Ökonomie / Finanzen, Verkehr / Stadtentwicklung, Freiräume / Subkultur, Politik / Demokratie / Recht