Pariser Kommune (1871) und Aufstand in Kronstadt (1921)

Anarcho2_large

Pariser Kommune (1871) und Aufstand in Kronstadt (1921)

Am: Freitag, den 18. März 2016Einlass: 19:00 UhrBeginn: 19:30 UhrEnde: 22:00 UhrEintritt: Frei - Spenden Willkommen An diesem Abend wollen wir uns gleich mit zwei(!) historischen Ereignissen beschaftigen. Beide sind tief verwurzelt im Bewußtsein des radikalen Teils der Arbeiterbewegung.Gemeinsam haben sie vor allem das Datum, den 18.... mehr »

Zeitraum:

18.03.2016, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Eingetragen von:

FAU Düsseldorf

Aktionsform:

Vortrag | Diskussion

Am: Freitag, den 18. März 2016
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr
Eintritt: Frei - Spenden Willkommen

An diesem Abend wollen wir uns gleich mit zwei(!) historischen Ereignissen beschaftigen. Beide sind tief verwurzelt im Bewußtsein des radikalen Teils der Arbeiterbewegung.
Gemeinsam haben sie vor allem das Datum, den 18. März. Während am 18. März 1871 in Paris die Revolte beginnt, wird sie am 18. März 1921 in Kronstadt gerade blutig niedergeschlagen. Zynischer Weise feiern am Tag der Niederschlagung Kronstadts, die Anführer des blutigen Gemetzels in Moskau an reich gedeckten Tischen und mit zahlreichen revolutionären Sonntagsreden die Pariser Kommune....

 

Themenkategorien:

Globalisierung / Entwicklung / Migration, Frieden / Antimilitarismus, Freiräume / Subkultur, Politik / Demokratie / Recht