TEN MILE WALK 2012

Logo_kombi_s_rgb_large

TEN MILE WALK 2012

Start: 12 Uhr Cafe Dollinger, Stuttgarter Platz,Nahe S-Bahnhof Charlottenburg (Anmeldung ab 11:00 Uhr) Ziel: Brachvogel, Carl-Herz-Ufer 34, Kreuzberg,U-Bahnhof Prinzenstrasß Am Sonntag, den 24. Juni 2012, veranstaltet Amnesty International in Berlin zum elften Mal einen Ten Mile Walk als Benefizaktion. Die Idee dieses 16 km langen Spazierg... mehr »

Zeitraum:

24.06.2012, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Adresse:

Café Dollinger
Stuttgarter Platz 21
10627
Berlin

Aktionsform:

Benefizlauf

Start: 12 Uhr Cafe Dollinger, Stuttgarter Platz,
Nahe S-Bahnhof Charlottenburg (Anmeldung ab 11:00 Uhr)

Ziel: Brachvogel, Carl-Herz-Ufer 34, Kreuzberg,
U-Bahnhof Prinzenstrasß

Am Sonntag, den 24. Juni 2012, veranstaltet Amnesty International in Berlin zum elften Mal einen Ten Mile Walk als Benefizaktion. Die Idee dieses 16 km langen Spaziergangs mitten durch die Stadt ist es, vor allem gemeinsam und unaufhaltsam fur die Menschenrechte zu gehen. Jedes Jahr wird der Ten Mile Walk einem bestimmten Gefangenen oder Thema gewidmet. 2009 und 2010 haben wir uns fur Patrick Okoroafor in Nigeria eingesetzt . Diese Woche haben wir die wunderbare Nachricht erhalten, dass er nach 17 Jahren Haft endlich wieder frei ist! Dieses Jahr marschieren wir fur strenge Regeln zur Kontrolle des Waffenhandels (sh. http://www.amnesty.de/haendehoch).

Der Ten Mile Walk ist aber auch als Fundraiser fur Amnesty International gedacht. Dabei spielt das Sponsoring-Konzept eine wichtige Rolle. Wer mitgeht, wird von Familie, FreundInnen,
MitstudentInnen oder KollegInnen unterstutzt, indem sie vorab eine bestimmte Summe pro gelaufenen Kilometer fur Amnesty International versprechen.

Wer die ganze Strecke mitlauft, was niemand muss (öffentliche Verkehrsmittel sind entlang der Strecke reichlich vorhanden), kann so einen schönen Spendenbetrag zusammen bringen.
Die Stadtwanderung dauert ca. 4 Stunden. Sie ist fur alle Altersgruppen geeignet. Unser jüngster Teilnehmer bisher war 3 Jahre alt, der älteste fast 70. Die Betonung liegt auf gzusammen
gehen und miteinander reden.
Wir wurden uns sehr uber eine rege Teilnahme freuen.

Für Rückfragen bitte an Susannah Goss wenden: susannah@interalia.de

http://www.amnesty-in-bewegung.de/projekt/2012/ten-mile-walk-2012

 

Themenkategorien:

Bildung / Familie / Gesundheit, Politik / Demokratie / Recht