Audre lorde facebook

Wir begeben uns digital auf die Suche nach einigen Lebensorten der Schwarzen Autorin und Aktivistin Audre Lorde. Während ihrer Besuche in den 1980er Jahren in Berlin setzte sie sich für die Situation der Schwarzen Frauen in Deutschland ein und initiierte die Vernetzungen der afro-deutschen Frauen mit.

In der hybriden Form eines Audiowalks besuchen wir einige Orte im Nollendorfkiez in Berlin Schöneberg, an denen Audre Lorde im Laufe der Jahre Zeit verbracht hat. Ergänzt wird der Audiowalk um kurze Textauszüge ihrer Werke. Die Texte werden in deutscher Lautsprache vorgetragen. Ein Reader zum Mitlesen wird zur Verfügung gestellt.

Der Online-Workshop kostet 5€. Wer den Beitrag nicht zahlen kann, ist trotzdem herzlich eingeladen, sich anzumelden!

Anmelden könnt ihr Euch mit einer Mail an seminare@naturfreundejugend-berlin.de Bitte gebt euren Namen und euer Alter an. Die Zugangsdaten schicken wir euch nach erfolgreicher Anmeldung per Mail. Du brauchst keine Software, aber eine Kamera, Mikro und eine stabile Internetverbindung.

Zeitraum

31.03.2021, 19:00 Uhr - 31.03.2021, 22:00 Uhr

Adresse

Bundesweit

Eingetragen von

Naturfreundejugend Berlin

Aktionsform

Online-Workshop

Themenkategorien

Medien / Digitales
Gender
Freiräume / Subkultur
Politik / Demokratie / Recht

Website

https://naturfreundejugend-berlin.de/termine/audre-lorde

iCal Format

in iCal Format herunterladen