9   oekolea
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Teilnehmendenzahl: offen
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Barrierefreihei: bitte nachfragen
  • Anfahrt: Der nächster Bahnhof ist Strausberg-Nord (S5), allerdings gibt es z.Z. häufig Schienenersatzverkehr!!! Ab dort bietet uns ÖkoLea einen Shuttledienst gegen Spende an (Abfahrt ca. 13:50h). Bitte gebt bei der Anmeldung (Kontakt s.u.) auch an, ob Ihr den Shuttledienst nutzen wollt.

Um besser planen zu können, bitte unbedingt per Email anmelden! Kontakt: Reinhard (reinhard@margittadecker.de). Um die Anfahrt (bei Bedarf) abzustimmen, auch telefonisch erreichbar: 0170 6324021.

Die Tour

Bei dieser Tour haben wir die Gelegenheit, Einblicke in dieses Projekt gemeinschaftlichen und ökologischen Lebens und Arbeitens zu erhalten.

Diese Tour lässt sich prima kombinieren mit einem Besuch beim Hof-Kollektiv OLiB (Organischer Landbau in Bienenwerder) am Vormittag. Bei Interesse auch hieran und für Logistisches, gerne Reinhard kontaktieren (es gibt einige wenige Mitfahrgelegenheiten im PKW, Infos für Radfahrer*innen über den Weg vom OLiB zur ÖkoLeA gibt es vor Ort oder auf Anfrage). Die beiden Touren können auch unabhängig voneinander besucht werden.

Das Projekt

Die Kommune ÖkoLeA gibt es nun schon seit 24 Jahren und ist inzwischen zu einem Mehrgenerationenprojekt angewachsen. Sie ist aktiv in der inklusiven und interkulturellen Arbeit und betreibt einen Garten, eine Bäckerei und ein Seminarhaus mit verschiedenen Bildungsangeboten im Bereich Ökologie, Kultur und Gesundheit.

Zeitraum

10.09.2017, 14:00 Uhr - 10.09.2017, 17:00 Uhr

Adresse

ÖkoLea
Klosterdorf, Strausberg
Deutschland

Eingetragen von

das kooperativ - wir fördern dezentrale und solidarische selbstverwaltung

Aktionsform

Tour

Themenkategorien

Natur-, Tier-, Umweltschutz
Bildung / Familie / Gesundheit
Ökonomie / Finanzen
Freiräume / Subkultur

Website

http://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/besuch-der-kommune-oekolea/

iCal Format

in iCal Format herunterladen