Poli­ti­scher Aufbruch, Protest, Aufbe­geh­ren gegen die Vä­ter­ge­ne­ra­tio­nen und neues Lebens­ge­fühl: Das Jahr 1968 steht für eine grund­le­gende Zäsur. Aber was war damals eigentlich in Karls­ruhe los? Wie entwi­ckelte sich die Bewegung in den 1970er und 1980er Jahren hier weiter? Am Ende der Ausstel­lung steht die Frage: Was bleibt von 1968?

https://www.karlsruhe.de/b1/stadtgeschichte/stadtmuseum/karlsruhe1968.de

Zeitraum

11.06.2018, 10:37 Uhr - 14.10.2018, 10:37 Uhr

Adresse

Stadt­mu­seum im Prinz-Max-Palais
Karl­straße 10
76133
Karlsruhe

Eingetragen von

peacenetworking

Aktionsform

Ausstellung

Themenkategorien

Politik / Demokratie / Recht

Website

https://www.karlsruhe.de/b1/stadtgeschichte/stadtmuseum/karlsruhe1968.de

iCal Format

in iCal Format herunterladen