Seminar coronaverschw%c3%b6rung fb

Auf Demonstrationen gegen die Corona-Einschränkungen zeigt sich ein buntes Bild an verschiedenen Teilnehmer:innen. Neben rechtsextremen Akteur:innen finden sich auch Personen und Gruppierungen, die man intuitiv erstmal links und alternativ verordnen würde: Tanzende Hippies mit Regenbogenfahnen, Menschen aus dem esoterischen Milieu oder dem Ökospektrum, Anthroposoph:innen und andere Impfgegner:innen zeigen sich offen für Verschwörungserzählungen und rechtspopulistische Stimmungsmache.

Der Workshop beleuchtet die Anschlussfähigkeit dieser Szenen an extrem rechte Weltbilder und fragt nach den Schnittpunkten und ideologischen Verbindungen.

Der Online-Workshop kostet 5€. Wer den Beitrag nicht zahlen kann, ist trotzdem herzlich eingeladen, sich anzumelden!

Anmelden könnt ihr Euch mit einer Mail an seminare@naturfreundejugend-berlin.de Bitte gebt euren Namen und euer Alter an. Die Zugangsdaten schicken wir euch nach erfolgreicher Anmeldung per Mail. Du brauchst keine Software, aber eine Kamera, Mikro und eine stabile Internetverbindung.

Zeitraum

02.05.2021, 11:00 Uhr - 02.05.2021, 15:00 Uhr

Adresse

Bundesweit

Eingetragen von

Naturfreundejugend Berlin

Aktionsform

Online-Workshop

Themenkategorien

Antifaschismus
Medien / Digitales
Politik / Demokratie / Recht

Website

https://naturfreundejugend-berlin.de/termine/corona-und-verschwoerungserzaehlungen

iCal Format

in iCal Format herunterladen