100707 40jahrew3 kleiner

40 Jahre W3 – 40 Jahre für globale Gerechtigkeit: ein
Grund, kurz inne zu halten und zu schauen, was war,
was ist und was sein könnte. Wir blicken aber nicht
nostalgisch zurück, sondern gemeinsam nach vorne!
Weiter geht’s – denn globale Gerechtigkeit bleibt eine
große Aufgabe. Zum Auftakt des Jubiläumsprogramms
begrüßen wir Kultursenator Carsten Brosda und das
Hamburger Performancekollektiv bauchladen monopol,
das uns mit künstlerischen Interventionen das Feiern
versüßt und für glänzende Überraschungen sorgt. Das
W3_Team freut sich gemeinsam mit euch und Ihnen
zu jubeln!

Anmeldung an info@w3-hamburg.de

Zeitraum

03.09.2019, 16:30 Uhr - 03.09.2019

Adresse

W3-Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.
Nernstweg 32-34
22765
Hamburg

Eingetragen von

W3- Werkstatt für internationale Kultur und Politik

Aktionsform

Empfang und Performance

Themenkategorien

Globalisierung / Entwicklung / Migration

Website

https://www.w3-hamburg.de/jubeltrubel-weiter-eroeffnung-des-w3-jubilaeums

iCal Format

in iCal Format herunterladen