Wann: 12. Januar, 11 Uhr

Wo: Max-Taut-Aula/Fischerstraße 36, Berlin

Die Initiative „Gegen den Bebauungsplan Ostkreuz“ kritisiert, dass die Neugestaltung des Geländes vor allem die Interessen der Investor*innen berücksichtigen würde, nicht die der Bürger*innen. Da in Berlin längst keine Einzelfälle von Verdrängung oder Gentrifizierung betroffen sind, organisiert die Initiative eine solidarische Demonstration „gegen den Ausverkauf der Stadt“ durch die Bezirke Lichtenberg, Friedrichshain und Kreuzberg (12. 10., Max-Taut-Aula/Fischerstraße 36, 11 Uhr).

Zeitraum

12.01.2019, 11:00 Uhr - 13.01.2019

Adresse

Max-Taut-Aula/Fischerstraße 36, Berlin
Fischerstraße 36
10317
Berlin

Eingetragen von

Bewegungsteam

Aktionsform

Kundgebung/Demonstration

Themenkategorien

Verkehr / Stadtentwicklung
Freiräume / Subkultur
Politik / Demokratie / Recht

iCal Format

in iCal Format herunterladen