Wir sind eine kleine Gruppe feministischer Radler*innen und organisieren den Purple Ride für Frauen*, Lesben, Trans-, Non-Binary- und Inter-Personen. Wir haben unterschiedliche Hintergründe, aber das gleiche Ziel: Wir wollen gemeinsam einfach mal entspannt Fahrrad fahren - ohne Automachos, Fahrradmacker und Mansplaining. Wir wollen ins Gespräch kommen, uns austauschen, uns gemeinsam Raum nehmen auf den Straßen Berlins. Wir fahren ca. 2 Stunden in entspanntem Tempo im Verband durch Berlin. Für den Leitfaden der Critical Mass, siehe: http://www.critical-mass-berlin.de/infos/

*** english


We are a group of feminist bikers and organize the Purple Ride for women*, lesbian, trans, non-binary and inter persons. We come from different backgrounds, but have a common goal: We simply want to ride our bikes together - without car machos, without bike blokes, without mansplaining. We want to get to know each other, exchange ideas and together take back some space on the streets of Berlin. We will ride for about 2 hours in an easy pace as a group through Berlin. See also the guidelines of Critical Mass here: http://www.critical-mass-berlin.de/infos/

Zeitraum

10.05.2019, 20:00 Uhr - 10.05.2019, 22:00 Uhr

Adresse

Feuerwehrbrunnen
Mariannenplatz
10997
Berlin

Eingetragen von

Purple Ride Berlin

Aktionsform

-

Themenkategorien

Gender
Verkehr / Stadtentwicklung
Freiräume / Subkultur

iCal Format

in iCal Format herunterladen