Bl3 wm rgb

Das Archiv Grüne Gedächtnis öffnet am 7. März 2020 zum deutschlandweiten „Tag der Archive“ seine Türen. Kommen Sie vorbei und informieren sich über die Tätigkeiten und das Serviceangebot des Archivs. Unsere Archivar*innen beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen und führen in die Benutzung unserer Archivdatenbank ein. 

Auch das sonst für die Öffentlichkeit verschlossene Archivmagazin kann an diesem Tag im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Wir zeigen Ihnen unsere Bestände und werfen Schlaglichter auf historische Dokumente zu den Wahlkämpfen der Grünen bzw. Bündnis 90/Die Grünen seit den 1980er Jahren: Von Wahlwerbespots, Plakaten, Fotos und Akten bis hin zu aktuellen Formen der Online-Kommunikation. Für die Teilnahme an einer Führung bitten wir zur besseren Planung um eine vorherige Anmeldung.

Führungen: stündlich, ab 11 Uhr

Anmeldung: Zur besseren Planung bitten wir Sie, sich vorab zu Ihrem Wunschtermin online anzumelden, da wir die Magazinführungen nur für eine begrenzte Personenzahl anbieten können.

Kontakt: Archiv Grünes Gedächtnis / archiv@boell.de / 030/28534-260

Zeitraum

07.03.2020, 11:00 Uhr - 07.03.2020, 16:00 Uhr

Adresse

Archiv Grünes Gedächtnis
Eldenaer Straße 35
10247
Berlin

Eingetragen von

Heinrich-Böll-Stiftung e.V.

Aktionsform

Tag der offenen Tür

Themenkategorien

Anti-Atom / Klima / Energie
Natur-, Tier-, Umweltschutz
Globalisierung / Entwicklung / Migration
Antifaschismus
Soziales / Arbeit
Bildung / Familie / Gesundheit
Frieden / Antimilitarismus
Medien / Digitales
Gender
Ökonomie / Finanzen
Verkehr / Stadtentwicklung
Freiräume / Subkultur
Politik / Demokratie / Recht

Website

https://calendar.boell.de/de/event/tag-der-offenen-tuer-im-archiv-gruenes-gedaechtnis

iCal Format

in iCal Format herunterladen