Wann: Dienstag, 10 Juli, 2018 - 19:30

Wo: B-Lage, Mareschstr. 1

Leute aus dem Weglaufhaus halten einen Vortrag in der B-Lage. „Das Weglaufhaus »Villa Stöckle« ist eine antipsychiatrisch orientierte Kriseneinrichtung im Norden Berlins. Es bietet wohnungslosen oder akut von Wohnungslosigkeit bedrohten Menschen in Krisen die Möglichkeit, sich dem psychiatrischen System zu entziehen und ihr Leben wieder in die eigenen Hände zu nehmen. Wie der Träger und Initiator des Projekts, der Verein zum Schutz vor psychiatrischer Gewalt e.V., wird auch das Weglaufhaus von Betroffenen kontrolliert.“ – Zitat aus der Internetpräsenz. Neben dem Vortrag gibt es vegane Crêpes und Aufstriche. Daher kommt vorbei, genießt die Crêpes und informiert euch.

Zeitraum

10.07.2018, 19:30 Uhr - 10.07.2018

Adresse

B-Lage
Mareschstr. 1
12055
Berlin

Eingetragen von

Bewegungsteam

Aktionsform

Infoveranstaltung

Themenkategorien

Bildung / Familie / Gesundheit
Freiräume / Subkultur
Politik / Demokratie / Recht

Website

https://radar.squat.net/de/event/berlin/stressfaktor/2018-07-10/infoveranstaltung

iCal Format

in iCal Format herunterladen