Photo 2018 05 16 16 27 14

Vom 29.11.-01.12. wird Ende Gelände gemeinsam mit Fridays for Future an einem großen Aktionswochenende für Klimagerechtigkeit protestieren. Am Freitag beim Global Climate Strike in Berlin und dann ungehorsam in der Lausitz. An diesem Abend soll es beim Soli-Kneipenabend darum gehen, was Klimagerechtigkeit für uns bedeutet, warum sie so zentral für uns ist und wir für die sie kämpfen. Und darum, warum wir genau das nun ein weiteres mal in der Lausitz tun, ein starkes Zeichen setzen und den Kohleausstieg selbst in die Hand nehmen. Natürlich gibt es wie immer einen schicken Solidrik.

Zeitraum

20.11.2019, 20:00 Uhr - 20.11.2019

Adresse

Café Cralle
Hochstädter Str. 10a
13347
Berlin

Eingetragen von

Ende Gelände Berlin

Aktionsform

Solitresen

Themenkategorien

Anti-Atom / Klima / Energie
Globalisierung / Entwicklung / Migration

Website

https://eg-berlin.org/beitrag/bechern-statt-baggern-am-20-november/

iCal Format

in iCal Format herunterladen