Kipppunkt kollektiv illustration klimagerechtigkeit 400x400

WEITERE und AKTUELLE INFOS zur Veranstaltung sowie den Link zur ANMELDUNG findet ihr hier: https://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/klimagerechtigkeit-und-gender/

Man könnte meinen, dass zumindest das Klima geschlechtsneutral ist. Doch wie kommt es, dass bei Naturkatastrophen oft viel mehr Frauen als Männer sterben? Warum sitzen meist viel mehr Männer am Verhandlungstisch, wenn über Klimapolitik diskutiert wird – obwohl viele Studien zeigen, dass Frauen sich mehr ums Klima sorgen und eher bereit sind, etwas zu ändern? Wie befeuern Vorstellungen von „echten Männern“ die Klimakrise weiter? Und woher kommen all diese Unterschiede überhaupt? Diesen und vielen weiteren Fragen widmen wir uns auf persönlicher und gesellschaftlicher Ebene, um dem auf die Schliche zu kommen, was soziales Geschlecht und Rollenbilder mit uns und dem Klima machen.

Ein Online-Workshop organisiert vom Kipppunkt Kollektiv

 

Diese Veranstaltung ist Teil der Wandelwoche Berlin-Brandenburg (04. - 14.09.2020). Hier geht's zum Programm: https://bbb.wandelwoche.org/wandelwoche-2020/.

Zeitraum

07.09.2020, 16:45 Uhr - 07.09.2020, 20:00 Uhr

Adresse

Bundesweit

Eingetragen von

das kooperativ - wir fördern dezentrale und solidarische selbstverwaltung

Aktionsform

Online-Workshop

Themenkategorien

Anti-Atom / Klima / Energie
Natur-, Tier-, Umweltschutz
Gender

Website

https://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/klimagerechtigkeit-und-gender/

iCal Format

in iCal Format herunterladen