Aktion alex

Wir unterzeichnen das Atomwaffenverbot – bist du dabei? 

Aktion am 7. Juli 2018, 11 Uhr, Alexanderplatz

Am 7.  Juli 2017 haben 122 UNO-Staaten den Vertrag zum Verbot von Atomwaffen beschlossen. Das wollen wir feiern – und die Bundesregierung daran erinnern, den Vertrag zu unterzeichnen! Darum rufen wir zu einer Aktion am 7. Juli 2018 ab 11 Uhr an der Weltzeituhr, Alexanderplatz, auf. Gemeinsam wollen wir das Verbot symbolisch unterzeichnen und so starke Bilder schaffen, um die Bundesregierung weiter unter Druck zu setzen.

Hintergrund
Der Vertrag verbietet Einsatz, Besitz und Stationierung von Atomwaffen – und auch die Drohung damit. Er stellt erstmals Atomwaffen auf die gleiche Stufe mit anderen Massenvernichtungswaffen, mit biologischen und chemischen Waffen. Der Vertrag sagt ganz klar: für diese menschenwidrigen Waffen gibt es keine „richtigen Hände“! Er zeigt einen klaren Weg zur Abschaffung aller Atomwaffen.Doch die Bundesregierung verweigert die Unterschrift – denn sie will die NATO-Doktrin der atomaren Abschreckung nicht in Frage stellen. Von der Leyen, Maas und Merkel wollen das Thema unter den Teppich kehren und wehren sich mit fadenscheinigen Ausreden gegen das Verbot. Tatsächlich arbeiten sie dafür, dass Atomwaffen weiter in Deutschland stationiert bleiben. Ihr Einsatz – der den Massenmord an hunderttausenden Zivilisten bedeutet – soll weiter in unserem Namen angedroht und vorbereitet werden. Das lassen wir nicht zu!

Wenn die Regierung nicht unterzeichnet, dann tun wir es eben an ihrer Stelle. 71 Prozent der Bürgerinnen und Bürger sind dafür, dass Deutschland dem Vertrag beitritt. Darauf wollen wir am 7. Juli aufmerksam machen und gemeinsam einen großen Verbotsvertrag symbolisch unterzeichnen. Dabei werden tolle Fotos entstehen, die wir in unserer Pressearbeit nutzen – auch mit Blick auf den anstehenden NATO-Gipfel am 11. und 12. Juli. Wenn wir den Druck weiter aufrechterhalten, muss die Bundesregierung einlenken, dem Verbot beitreten und die Atomwaffen aus Deutschland abziehen. Das wäre ein Durchbruch für die weltweite Ächtung aller Atomwaffen!

Hilfst du uns, dieses Ziel zu erreichen? Komm zur Aktion am 7.7. und bring deine Freunde mit! Treffpunkt ist ab 11, Alexanderplatz, am Brunnen der Völkerfreundschaft

Zeitraum

07.07.2018, 11:00 Uhr - 07.07.2018, 14:00 Uhr

Adresse

Berlin, Alexanderplatz, Brunnen der Völkerverständigung
Alexanderplatz
10178
Berlin

Eingetragen von

Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen - Deutsche Sektion

Aktionsform

Fotoaktion/Kungebung/Unterschriftenaktion

Themenkategorien

Frieden / Antimilitarismus
Politik / Demokratie / Recht

Website

https://www.icanw.de/termine/wir-unterzeichnen-das-atomwaffenverbot/

iCal Format

in iCal Format herunterladen