938 0

FelS-Jour-Fixe im November: Buchpräsentation und Diskussion mit Ingo Stützle

Wie es zur "deutschen Dominanz" im europäischen Wirtschaftsraum kam und was es daran zu kritisieren gibt hat, analysiert Ingo Stützle in seinem vor kurzem erschienen Buch "Austerität als politisches Projekt. Von der monetären Integration Europas zur Finanzkrise". Darin beschreibt er die Geschichte des europäischen Wirtschaftsraums seit den 1970ern bis zur aktuellen Eurokrise. Er stellt die Frage nach der polit-ökonomischen Bedeutung von Staatsschulden und ausgeglichenem Haushalt und versucht auf dieser Grundlage die Eurokrise und die damit einhergehenden politischen Akteurs- und Interessenlagen zu analysieren.

Mehr Infos zum Buch: http://www.dampfboot-verlag.de/buecher/938-0.html

Mehr über Ingo Stützle: http://stuetzle.cc/

Danach (ab ca. 21 Uhr) offener Kneipenabend von FelS (Für eine Linke Strömung).

 

Zeitraum

26.11.2013, 19:30 Uhr - 26.11.2013

Adresse

B-Lage
Mareschstraße 1
12055
Berlin
Deutschland

Eingetragen von

Für eine linke Strömung

Aktionsform

Buchpräsentation und Diskussion

Themenkategorien

Globalisierung / Entwicklung / Migration
Soziales / Arbeit
Ökonomie / Finanzen
Politik / Demokratie / Recht

Website

https://www.facebook.com/events/657908350920926/

iCal Format

in iCal Format herunterladen