Obenbleibenroessle klein 2011

Die 136. Montagsdemonstration gegen das destruktive Großprojekt
STUTTGART 21

nochmals auf dem Stuttgarter Marktplatz

Die 136. Montagsdemo am 20. August 2012 findet wieder ab 18 Uhr auf dem Stuttgarter Marktplatz statt. Ab ca. 18:35 Demozug in den Mittleren Schlossgarten.

Ab 17:45 Uhr Raddemo zur Montagsdemo.

Motto: Tunnel unter Stuttgart

Redner:
Klaus Gebhard, Gründer der Parkschützer:
Vorstellung der Tunnelkarte

Tunnel-Infotische
Am Ende der Kundgebung werden wir auf dem Marktplatz Infotische (nach Stadtteilen getrennt) aufbauen, an denen Sie sich noch genauer informieren können:

Ist Ihr Haus auch von den Tunnelplänen betroffen? Ganz Ungeduldige schauen jetzt schon nach auf www.biss21.de
- Was können Sie dagegen tun?
- Wie können Sie sich mit anderen Betroffenen zusammenschließen?

An den Infotischen zeigen wir Ihnen die Tunnelkarte im Detail. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, andere ebenfalls betroffene Montagsdemonstranten kennen zu lernen und miteinander in Kontakt zu treten. Nutzen Sie diese Gelegenheit!

Musik: Capella Rebella

 

Die Bahn und die Betreiber dieses Großprojekts schaffen es, vieles zu zerstören, aber sie kriegen uns nicht los, -
nicht einmal mit Hilfe des vielbelesenen wortbrüchigen grünen Ministerpräsidenten Kretschmann.

Die "Süddeutsche" schreibt zu dem "Stuttgarter Widerstandsnest":

http://www.sueddeutsche.de/J5H38J/780220/Stuttgarter-Widerstandsnest.html

Zeitraum

20.08.2012, 18:00 Uhr - 20.08.2012

Adresse

Marktplatz Stuttgart
direkt vor dem stuttgarter Rathaus
70173
Stuttgart-Schuttgart-Kaputtgart

Eingetragen von

godde

Aktionsform

Kundgebung und Demonstration

Themenkategorien

Anti-Atom / Klima / Energie
Natur-, Tier-, Umweltschutz
Globalisierung / Entwicklung / Migration
Ökonomie / Finanzen
Verkehr / Stadtentwicklung
Freiräume / Subkultur
Politik / Demokratie / Recht

Website

http://www.bei-abriss-aufstand.de/2012/07/23/demofahrplan-montagsdemos-in-den-nachsten-wochen/

iCal Format

in iCal Format herunterladen