Fnf11bxl tazbewegunglogo

Zum zweiten mal bieten wir in Brüssel eine offene Plattform für Treffen, Gespräche, Vorträge und Diskussionen an.

Alle Themen rund um Datenschutz, Bürgerrechte, Internetbewegungen und Überwachungskritik sind willkommen.

Am Samstag und/oder Montag wollen wir eventuell erneut auf die Straßen von Brüssel gehen um für unsere Rechte zu protestieren. Der Montag soll zudem für Gespräche mit Parlamentariern und Kommissionsmitgliedern freigehalten werden.

Aber für alles gilt: Das ganze Wochenende und seine Ausgestaltung hängt nur vom Mitmachen ab.

Wir freuen uns über jede Idee, Initiative und jedes Engagement. :)

Zeitraum

14.09.2012, 13:00 Uhr - 17.09.2012

Adresse

NGO-Haus "Mundo B"
Brüssel

Eingetragen von

Freedom not fear Brüssel

Aktionsform

Kongress, Barcamp, Protest, Diskussionen

Themenkategorien

Medien / Digitales
Freiräume / Subkultur
Politik / Demokratie / Recht

Website

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Freedom_Not_Fear_2012

iCal Format

in iCal Format herunterladen