Stuttgart21

Bitte verbreitet diese Termine weiter!

Der gewaltfreie Widerstand gegen Stuttgart 21 geht auch nach dem brutalen Einsatz mit unverminderter Kraft weiter. Für den 1. Oktober ist nicht nur eine weitere Großdemonstration in Stuttgart angekündigt, sondern als Solidaritätsbekundung auch sogenannte "Schwabenstreiche" ( das heißt, Krach machen mit Trillerpfeifen, Tröten, etc.) in ganz Deutschland:

Quellen, z.Z.:
http://piratenpad.de/s21 (z.Z. leider überlastet)
http://www.gruene.de/einzelansicht/artikel/der-widerstand-geht-weiter-keine-polizeigewalt.html
http://twitter.com/#search?q=%23s21


TERMINE FÜR HEUTE 1. Oktober 2010 (aktualisiert 17:40 Uhr)


Aachen, 19 Uhr, Theaterplatz http://a3ac.wordpress.com/

Augsburg, 16 Uhr (!!), Rathausplatz, http://bit.ly/bk94qi

Berlin, 19 Uhr, Potsdamer Platz, Am DB-Tower (http://tinyurl.com/34gozxw)

 

Braunschweig, 19 Uhr, Hauptbahnhof

 

Chemnitz, vor dem Hauptbahnhof, 19 Uhr

Dessau-Roßlau, 18:55 Uhr, Hauptbahnhof

Dresden, 19 Uhr Schwabenstreich, Albertplatz

Düsseldorf, 16 Uhr Hauptbahnhof

Erfurt, 15 Uhr, Bahnhofsvorplatz Erfurt Hauptbahnhof

Frankfurt, 19 Uhr, Hauptbahnhof

Freiberg (09599), 18 Uhr, vor dem Bahnhof in Freiberg

Freiburg:
18 Uhr, RP Basler Hof, Kaiser-Joseph-Str. 167
http://www.gruene-breisgau-hochschwarzwald.de/?p=1214
20:00 Rathausplatz #Freiburg: Mahnwache zu #s21 "Wasserwerfer &
Tränengas gegen Kinder, Senioren - R.I.P. Demokratie!"
http://www.piraten-freiburg.de/blog/2010/09/30/mahnwache-zu-stuttgart-21-%E2%80%93-herr-rech-treten-sie-zuruck/

Gelsenkirchen, 19 Uhr, Bahnhofsvorplatz, Mahnwache

Göttingen
19.30 vor dem Bahnhof!
hierher: http://bit.ly/aYaSiAd

 

Greifswald, 19 Uhr, Bahnhof (mehr Infos)


Hamburg, 18.30 Uhr, Hauptbahnhof (Ausgang Spitaler Straße)

Hamburg, 19 Uhr, Altonaer Bahnhof


Hannover, 19 Uhr, Bahnhofstraße, Ecke Ernst-August-Platz

Jena
1.10.  20 Uhr vor der Stadtkirche,
http://www.jenapolis.de/81695/einladung-zur-mahnwache-aus-anlass-der-unverhaeltnismaessigen-polizeigewalt-in-stuttgart/

 

Karlsruhe, 19 Uhr, Hauptbahnhof


Kassel, 19 Uhr, Rainer-Dierichs-Platz vor dem Kulturbahnhof/Hbf

Kiel, ab 14 Uhr, Bahnhofsvorplatz, Schweigemarsch

Köln:
18 Uhr HBF, Köln
http://bit.ly/djKt3i

Leipzig, 19 Uhr, Kleiner Willy-Brandt-Platz (ggü. Hauptbahnhof)

Lörrach, 19 Uhr, Hauptbahnhof

Lüneburg:
19 Uhr, Bahnhof (Hbf)

Magdeburg, 19 Uhr, Hauptbahnhof

Mainz, 15 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz

Mannheim, 19 Uhr, vor dem Hauptbahnhof

Müllheim, 17 Uhr, Bahnhof, Mahnwache

München, 21 Uhr Marienplatz und 21.30 Uhr am Hauptbahnhof

Nürnberg, 20 Uhr, Vordereingang Hauptbahnhof

 

Potsdam, 16 Uhr, vor dem Hauptbahnhof

 

Pforzheim, 19 Uhr, Hauptbahnhof

Wuppertal, 21 Uhr, Hauptbahnhof

 

Zwickau, 19 Uhr, Hauptbahnhof, Mahnwache

Über weitere Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben:
http://piratenpad.de/s21 (z.Z. überlastet)
http://www.gruene.de/einzelansicht/artikel/der-widerstand-geht-weiter-keine-polizeigewalt.html
http://twitter.com/#search?q=%23s21

Zeitraum

01.10.2010 - 01.10.2010

Adresse

Bundesweit

Eingetragen von

bewegungsteam

Aktionsform

Schwabenstreich

Themenkategorien

Verkehr / Stadtentwicklung
Politik / Demokratie / Recht

Website

http://piratenpad.de/s21

iCal Format

in iCal Format herunterladen