2018%20joint%20israeli palestinian%20memorial%20day
Dieses Jahr werden wir einen Live-Stream aus Tel Aviv von der Joint Israeli Palestinian Memorial Day Ceremony in Berlin zeigen. 

Die "Joint Israeli Palestinian Memorial Day Ceremony" ist als eine Antwort auf den existierenden israelischen "Memorial Day" zu verstehen. Hier wird nicht ausschließlich der israelischen Opfer gedacht, sondern auch der palästinensischen Opfer der Gewalt und des Krieges. Die Combatants for Peace (CfP) veranstalten diese zusammen mit The Parents Circle Families Forum, um damit zu einer gemeinsamen Erinnerung und einem besseren Verständnis beider Seiten des Konflikts beizutragen. 

In der Veranstaltung werden wir uns mit der Entstehungsgeschichte der "Joint Israeli Palestinian Memorial Day Ceremony" beschäftigen. Anschließend werden wir die Zeremonie per Livestream mitverfolgen. Wer möchte, bleibt gerne noch zum informellen, gemeinsamen Gespräch. 

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt und die Liveübertragung findet auf Arabisch und Hebräisch mit englischen Untertiteln statt. 

Teilnahme kostenfrei
Anmeldung erbeten unter
https://programm.bildungswerk-boell.de/index.php?kathaupt=11&knr=18-0422

Realisiert aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin 

Zeitraum

17.04.2018, 14:33 Uhr - 17.04.2018

Adresse

Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung
Sebastianstr. 21
10179
Berlin

Eingetragen von

Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung

Aktionsform

Gespräch & Livestream

Themenkategorien

Frieden / Antimilitarismus

Website

https://programm.bildungswerk-boell.de/index.php?kathaupt=11&knr=18-0422

iCal Format

in iCal Format herunterladen