Liesel

Prof. Dr. Joachim Schlör schildert in seinem Buch anhand eines Briefnachlasses die Geschichte der jungen Liesel Rosenthal, ihrer Eltern und ihres jüngeren Bruders in den Jahren ab 1933. Sie mussten Heilbronn verlassen und konnten sich in England eine neue Heimat aufbauen. Aber nicht allen Familienmitgliedern und Freunden gelang die Flucht. Ein weiteres Thema ist die Wiederannäherung zwischen den vertriebenen ehemaligen jüdischen Mitbürgern und Heilbronn zu Beginn der 1980er Jahre. Das Buch, herausgegeben vom Stadtarchiv Heilbronn, kann an diesem Abend gekauft werden.

Zeitraum

22.03.2017, 19:30 Uhr - 22.03.2017, 21:30 Uhr

Adresse

Museum Synagoge Affaltrach
Untere Gasse 6
74182
Obersulm-Affaltrach

Eingetragen von

Freundeskreis ehemalige Synagoge Affaltrach e.V.

Aktionsform

Lesung

Themenkategorien

Antifaschismus

Website

http://www.synagoge-affaltrach.de

iCal Format

in iCal Format herunterladen