Logo kombi s rgb

Am Donnerstag, den 05. Juli 2012, setzen Mitglieder von Amnesty International ab 17 Uhr vor der Botschaft der Republik Kamerun ein Zeichen für die Rechte homosexueller Menschen in Kamerun.

Im April 2011 wurde Jean-Claude Roger Mbede zu drei Jahren Gefängnishaft wegen „Homosexualität und versuchter homosexueller Handlungen" verurteilt. Gleichgeschlechtliche einvernehmliche Handlungen stellen nach Artikel 347a des kamerunischen Strafgesetzbuches eine Straftat dar. Amnesty International fordert: Keine Haft für Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung!

 

Zeitraum

05.07.2012, 17:00 Uhr - 05.07.2012, 18:00 Uhr

Adresse

Botschaft der Republik Kamerun
Ulmenallee 32
14050
Berlin

Eingetragen von

Amnesty International Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V. Bezirk Berlin-Brandenburg

Aktionsform

Mahnwache

Themenkategorien

Gender
Politik / Demokratie / Recht

Website

http://www.amnesty-bb.de

iCal Format

in iCal Format herunterladen