Um auf die drohende Gefahr eines Atomkrieges hinzuweisen und unseren Forderungen Ausdruck zu verleihen, rufen wir am 18. November 2017 zu einer bunten Menschenkette zwischen der nordkoreanischen Botschaft und der Botschaft der USA auf. Es wird Theaterelemente zum Mitmachen geben. Danach findet die Abschlussaktion für eine Welt ohne Atomwaffen vor dem Brandenburger Tor statt.

Zeitraum

18.11.2017, 11:00 Uhr - 18.11.2017, 13:00 Uhr

Adresse

Brandenburger Tor
Pariser Platz
10117 Berlin
Berlin

Eingetragen von

Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen - Deutsche Sektion

Aktionsform

Demo/Kundgebung

Themenkategorien

Anti-Atom / Klima / Energie
Globalisierung / Entwicklung / Migration
Frieden / Antimilitarismus

Website

http://nuclearban.de/menschenkette/

iCal Format

in iCal Format herunterladen