Buchcover  gypten

Das Buch beleuchtet die Revolution in Ägypten aus einer linken Bewegungsperspektive.

Wer sind diese jungen Menschen und welches Potential haben die Bewegungen? Diese und weitere Fragen sollen diskutiert werden. Dabei wird dargestellt, wie sich die Revolutionsbewegung nach der Revolution entwickelt hat und wie die aktuelle Situation in Ägypten ist.

Diskussion und Buchvorstellung von und mit: Juliane Schumacher

Zeitraum

04.07.2012, 19:00 Uhr - 04.07.2012

Adresse

Rudi-Dutschke-Str. 23
10969
Berlin

Eingetragen von

tazcafe

Aktionsform

Buchvorstellung und Diskussionsrunde

Themenkategorien

Freiräume / Subkultur
Politik / Demokratie / Recht

Website

http://www.taz.de/zeitung/tazinfo/veranstaltungen/

iCal Format

in iCal Format herunterladen